Hogrefe aktuell

Wir gratulieren unserem Autor

Am 5. Mai wurden Franz und Bernadette Inauen mit dem Demenz-Preis der Stiftung Sonnweid geehrt: Franz Inauen für seine Publikation "Eins nach dem anderen" und sein öffentliches Einstehen und Informieren über seine Demenzerkrankung, Bernadette Inauen für Ihren Brückenschlag zwischen Angehörigen, Betroffenen und einer breiten Öffentlichkeit. Mit dem Preis werden Initiativen gefördert, die zum Thema Demenz schulen, beraten, informieren und die kulturelle Auseinandersetzung zum Thema Demenz fördern.

» zum Buch von Franz Inauen

Warum Ehen scheitern

Pasqualina Perrig-Chiello hat 2000 Paare befragt und ein grossartiges Buch über Beziehungen geschrieben. Soeben wurde das Buch „Wenn die Liebe nicht mehr jung ist – Warum viele langjährige Partnerschaften zerbrechen und andere nicht“ ausgeliefert.

Die „Sonntagszeitung“ vom 11. Juni 2017 berichtet ausführlich über die Resultate der Beziehungsstudie von Pasqualina Perrig-Chiello, welche die Basis für diese Neuerscheinung bildet.

 

Lesen Sie hier den Artikel

Kommende Seminare

Neuerscheinungen

Prokrastination

Prokrastination

Prokrastination – chronisches exzessives Aufschieben – ist eine klinisch relevante Arbeitsstörung, genauer ein Problem der Selbststeuerung, das in der…

mehr dazu

Wenn die Liebe nicht mehr jung ist

Wenn die Liebe nicht mehr jung ist

Gibt es ein Rezept für lebenslange glückliche Partnerschaften? Warum zerbrechen viele jahrzehntelange Partnerschaften? Sind späte Scheidungen Krisen…

mehr dazu

Psychologische Beratung und Coaching

Psychologische Beratung und Coaching

Der direkte Weg zur erfolgreichen Beratung: Worauf es wirklich ankommt!Die Beratungssituation unterscheidet sich deutlich von therapeutischen Settings…

mehr dazu

Psychologie der Beziehung

Psychologie der Beziehung

Der Klassiker zur Beziehungspsychologie Kann man Liebe und Konflikte in Partnerschaften - oder die Sicherheit, die eine Mutter ihrem Kind spendet - wi…

mehr dazu

Beratung und Therapie bei Erwachsenen mit geistiger Behinderung

Beratung und Therapie bei Erwachsenen mit geistiger Behinderung

Vor dem Hintergrund voranschreitender Inklusion suchen Erwachsene mit einer sogenannten geistigen Behinderung immer öfter „normale“ Beratungsstellen a…

mehr dazu

Praxis der Psychologischen Gutachtenerstellung

Praxis der Psychologischen Gutachtenerstellung

Das vorliegende Buch ist für die Lehre und die Praxis verfasst: Davon ausgehend, dass sich ein fachgerechtes Psychologisches Gutachten vor allem durch…

mehr dazu

Pflegekammern in Deutschland

Pflegekammern in Deutschland

Pflegekammern begründen, entwickeln, umsetzen und gestalten - das Fachbuch zum Thema.Das Fachbuch bietet eine erste zusammenfassende Darstellung des T…

mehr dazu

Herausforderndes Verhalten

Herausforderndes Verhalten

Pflegende sind täglich mit herausforderndem Verhalten von alten Menschen konfrontiert, das die Lebensqualität von Betroffenen, Angehörigen und Pflegen…

mehr dazu

Risikofaktor "Stress"

Risikofaktor "Stress"

Welche Folgen hat Stress für uns und unsere Gesellschaft?Risikofaktor „Stress“ ist der dritte Band einer neuen Reihe, die sich -unter dem Titel Kompak…

mehr dazu

Lieben Sie doch, wie Sie wollen!

Lieben Sie doch, wie Sie wollen!

Haben Sie die Absicht, eine lange, glückliche Beziehung zu führen? Der Strudelwurm zeigt Ihnen den Weg! Liebe macht blind - nicht nur für Fehler und …

mehr dazu

Entwicklungstheorien

Entwicklungstheorien

Kann sich der Mensch ein Leben lang entwickeln? Oder muss er sogar? Wie viel Einfluss hat er selber auf seine Entwicklung? Oder anders gefragt: Entwic…

mehr dazu

Agoraphobie und Panikstörung

Agoraphobie und Panikstörung

Agoraphobie und Panikstörung gehören zu den häufigsten psychischen Störungen und galten bis in die 1980er Jahre als kaum behandelbar. Ohne adäquate pr…

mehr dazu

Das mäeutische Pflege- und Betreuungsmodell

Das mäeutische Pflege- und Betreuungsmodell

Mäeutik - was sie bedeutet, warum sie funktioniert und wie Sie „mäeutisch“ kommunizieren können Die niederländische Pflegeexpertin Cora van der Kooij …

mehr dazu

Assessments in der Rehabilitation

Assessments in der Rehabilitation

Vielfach nachgefragt - jetzt wieder erhältlich: in neuem Gewand präsentieren die Autoren rund um den Herausgeber Peter Oesch die nunmehr 3. Auflage de…

mehr dazu

Körperorientierte Ansätze für Musiker

Körperorientierte Ansätze für Musiker

Alle Methoden auf einen Blick - ein Muss für alle Musiker! Gemeinsam mit renommierten Autoren stellt die Herausgeberin erstmals eine breite Auswahl kö…

mehr dazu

Easier Living - mir zuliebe

Easier Living - mir zuliebe

Mit neuer Lebenshaltung zu gesunder Lebensführung Mit dem eigens kreierten, neuartigen Gruppentherapieprogramm „Easier Living - mir zuliebe“ rücken d…

mehr dazu

Sozial ungleich behandelt?

Sozial ungleich behandelt?

Seit mindestens 2400 Jahren, seit den hippokratischen Schriften, schwören ärztliche und andere Gesundheitsberufe, ihre Patienten nicht nach Kaufkraft …

mehr dazu

Das Stillbuch für besondere Kinder

Das Stillbuch für besondere Kinder

Das Praxishandbuch für Pflegende, Hebammen und Laktationsberaterinnen, welches Stillprobleme bei Früh- und Neugeborenen erklärt und zeigt, wie diese b…

mehr dazu

Pflanzengestützte Pflege

Pflanzengestützte Pflege

Pflanzen spielen im Leben vieler Menschen eine bedeutende Rolle. Sie werden verbunden mit Erinnerungen, Freude und sinnvoller Beschäftigung und drücke…

mehr dazu

Fragen und Antworten zur Logopädieprüfung:

Fragen und Antworten zur Logopädieprüfung:

Lessons learned? - Mit diesem Buch bestimmt! Für alle Logopäden, klinische Linguisten und Sprachheilpädagogen ist es auch in der 2. Auflage das optima…

mehr dazu

Wissenswertes

Unsere Standardwerke

CHF 95.00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
CHF 99.00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
CHF 45.50
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
CHF 75.00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
CHF 45.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
CHF 89.00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
CHF 48.50
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
CHF 118.00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Anzeigen
CHF 79.00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Anzeigen
CHF 46.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen

Aktuelle Prospekte

Über Hogrefe

Hogrefe ist der führende europäische Wissenschaftsverlag in Psychologie, Psychotherapie und Psychiatrie. Die Themen Pflege, Gesundheitsberufe, Gesundheitswesen und Medizin ergänzen dieses Kernprogramm. Das unabhängige Familienunternehmen beschäftigt heute 350 Mitarbeiter an Standorten in über 15 Ländern weltweit.

Derzeit sind 2500 Fach-, Sach- und Lehrbücher lieferbar, jährlich kommen etwa 200 Neuerscheinungen hinzu. 42 Zeitschriften für Wissenschaft und Praxis decken alle Themenbereiche des Verlags ab. Eine Besonderheit des Programms sind etwa 1600 psychologische Testverfahren in einer Vielzahl von Sprachen, mit Beratungsangeboten, Seminaren und spezifischen elektronischen Lösungen.

2.500

Buchtitel

15

Länder

68

Jahre Erfahrung

42

Zeitschriften