Schmerz und Schmerzmanagement

ISSN:
ISSN-L 2504-1037/ISSN-Print 2504-1037/ISSN-Online 2504-1320
Herausgeber:
Andre Ewers
Irmela Gnass
Nadja Nestler
Nadine Schüßler
Erika Sirsch
Herausgeber und Beiräte

Überblick

Die Fachzeitschrift thematisiert in verschiedenen Rubriken die Pflege und Versorgung von Menschen mit akuten und chronischen Schmerzen. Sie verbindet Theorie mir Praxis und beruft sich dabei auf die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse.

Schmerz ist ein multidimensionales Phänomen. Es betrifft Menschen aller Altersstufen mit verschiedensten Erkrankungen. Neben den körperbezogenen Faktoren rücken zunehmenden psychosoziale Faktoren wie die individuellen Biografie des Patienten und die Geschichte seines Schmerzerlebens in den Fokus der Schmerzexperten.

Schmerz und Schmerzmanagement trägt dem Rechnung und verknüpft die fachwissenschaftlichen Perspektiven von Pflegewissenschaft, Medizin, Psychologie und Pädagogik mit den Erkenntnissen der Pflegepraxis unterschiedlichen Settings des Schmermanagement, ambulant wie stationär.

Somit trägt Schmerz und Schmerzmanagement zur Stärkung der Rolle der Schmerzexperten in der Pflege und den Gesundheitsfachberuf bei und fördert die Entwicklung und den Ausbau der Kompetenzen im professionellen Umgang mit Schmerzpatienten und ihren Zu- und Angehörigen.

Blick in die Zeitschrift

Online Journal

Aktuelles Heft

 

 

 

Für Anzeigenkunden

Mediadaten

Hier finden Sie unsere aktuellen Mediadaten zum Download:

Bestellinformationen

Die Zeitschrift Schmerz und Schmerzmanagement erscheint jährlich viermal.
Die Bezugsdauer verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn nicht bis 8 Wochen vor Ende der Laufzeit des Abonnements schriftlich gekündigt wird.
Porto und Versandgebühren sind getrennt angegeben, also im Abonnementspreis nicht inbegriffen.

Hinweise für Abonnenten

Zeitschriften-Abonnement Institution 2017

+ Porto und Versandgebühren

CHF 160,00

Jetzt bestellen


Zeitschriften-Abonnement Privat 2017

+ Porto und Versandgebühren


Einzelheft

+ Porto und Versandgebühren