Hogrefe bringt Kudos zu seinen Autoren

Was ist Kudos und wie können Sie von Kudos profitieren?

Kudos ist eine Plattform, welche Zeitschriftenautoren Tools zur Verfügung stellt, die es auf einfache Weise ermöglichen, ihren Zeitschriftenbeitrag zu erklären, ihn zu verlinken und ihn mit einem weltweiten Netzwerk von Forschern sowie einem breiteren Publikum zu teilen.  Kudos wird von Hogrefe unterstützt und steht Wissenschaftlern kostenfrei zur Verfügung.

Die Verwendung der Tools wird dabei helfen, die Zahl der Zitierungen und Downloads des Artikels zu erhöhen – und damit die Aufmerksamkeit eines breiten Publikums auf ihn zu ziehen. Eine aktuelle Studie hat gezeigt, dass die Verwendung der Tools von Kudos mit einer 23% höheren Zugriffsrate von Artikeln in Zusammenhang steht, die dort erläutert und geteilt wurden. Kudos bietet Ihnen als Autor außerdem einen Überblick auf Ihrer persönlichen Benutzeroberfläche, wie der Artikel in sozialen Netzwerken geteilt wird.

In vier einfachen Schritten können Sie aktiv dazu beitragen, die Reichweite und die Sichtbarkeit Ihrer Zeitschriftenpublikation zu erhöhen. 15 Minuten reichen aus:

  1. Erklären Sie die Wichtigkeit Ihrer Publikation prägnant und einfach.
  2. Reichern Sie Ihren Kudos-Eintrag mit Links zu weiteren verwandten Quellen an.
  3. Teilen Sie Links zu Ihrer Veröffentlichung per eMail und über soziale Netzwerke.
  4. Beobachten und messen Sie die Auswirkungen auf den Impact Ihrer Publikation (Klicks, Volltextdownloads, Erwähnungen in sozialen Netzwerken, Zitierungen).

Hier geht es zur Registrierung auf der Kudos-Seite!

In welchem Zusammenhang stehen Kudos und Hogrefe?

Wir stellen Kudos eine Liste mit sämtlichen DOIs der bei Hogrefe erschienen Zeitschriftenpublikationen zur Verfügung, um es zu ermöglichen, diese mit Ihrem Kudos-Profil zu verbinden. Natürlich bleibt es Ihnen überlassen, ob Sie den Service nutzen möchten oder nicht. Und wenn Sie ihn nutzen, liegt es ganz in Ihrem Ermessen, wie aktiv Sie werden möchten.
Sie gehen dadurch keine Verpflichtungen ein.

Worin besteht die Mitwirkung von Hogrefe?

Wenn Sie das nächste Mal einen Artikel bei uns veröffentlichen, werden Sie eine E-Mail erhalten, in der Sie dazu eingeladen werden Kudos zu nutzen, um Ihren Beitrag zu erläutern und zu teilen. Sie können sich aber auch schon auf www.growkudos.com registrieren und bereits veröffentlichte Beiträge erklären und teilen.

Wo kann ich weitere Informationen über Kudos finden?

Auf diesem Informationsblatt.
Oder besuchen Sie die Website www.growkudos.com, wo Sie unter anderem bei den Punkten User Guide und FAQs nützliche Informationen finden.
Oder lesen Sie Erfahrungsberichte anderer Wissenschaftler, die Kudos verwenden.
Oder sehen Sie sich das Video an!