Nachdruck Testmaterialien


Über die Testzentrale können Sie die Originalmaterialien sowie die Software zum elektronischen Einsatz unserer Testverfahren beziehen.

Sollten Sie die originalen Papiermaterialien nicht nutzen können, prüfen wir gern, ob wir Ihnen eine Genehmigung zum individuellen Nachdruck ermöglichen können. Durch eine Nachdruckgenehmigung sind Sie dazu berechtigt, unsere Instruktionstexte und Items in Ihre Testunterlagen aufzunehmen.

Unter welchen Voraussetzungen können Sie eine Nachdruckgenehmigung beantragen:

  • Sie möchten einen eigenen Fragebogen erstellen, der nur einzelne Skalen/Items unserer Verfahren enthalten soll.
  • Sie möchten unsere Fragebogen oder Teile daraus in eine Testbatterie integrieren.
  • Sie möchten eine Befragung mit Fragebogen durchführen, welche dem Corporate Design Ihres Unternehmens/Ihrer Studie entsprechen.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich vor Erteilung einer Nachdruckgenehmigung dazu verpflichten, uns Ihren erstellten Fragebogen zur Prüfung zuzusenden. Achten Sie bitte auch darauf, dass ohne vorherige Rücksprache mit uns keine Änderungen der Testinhalte vorgenommen werden dürfen.

Der von Ihnen erstellte Fragebogen muss unseren Copyright-Verweis enthalten. Gern beraten wir Sie hinsichtlich des konkreten Wortlautes.

Eine Nachdruckgenehmigung kann nur erteilt werden, wenn Ihnen das komplette Testverfahren vorliegt, aus welchem Sie Inhalte nutzen möchten.

Für die Genehmigung zum Nachdruck ist eine Nachdruckgebühr zu entrichten. Die Nachdruckgebühr beträgt 80% des Verkaufspreises der Originalmaterialien. Sofern Sie nur einzelne Skalen nutzen, wird die Nachdruckgebühr selbstverständlich nur anteilig berechnet. Bei Erteilung einer Nachdruckgenehmigung beträgt die Mindestnachdruckgebühr 60,00 CHF.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Ihnen keine elektronischen Daten unserer Testverfahren zur Verfügung stellen können.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gern für Rückfragen zur Verfügung.

 

 

Beantragung einer Nachdruckgenehmigung

Formular Nachdruck
Kontakt Deutschland

Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG
Corporate Office
IP & Rights
Merkelstr. 3
37085 Göttingen
Germany

Email: rights@hogrefe.de

Tel. +49 551 999 50 0
Fax +49 551 999 50 111

Ansprechpartner:
Stefanie Klemm, 704
Iris Krawinkel, 706
Amy Peters, 707

Kontakt Schweiz

Hogrefe AG
Rights and Permissions
Länggass-Strasse 76
3012 Bern
Schweiz / Switzerland

Ansprechpartner:
Sylvia Schlutius, sylvia.schlutius@hogrefe.ch