Arbeitsmappe Ersteinschätzung in der Notaufnahme

Arbeitsmappe Ersteinschätzung in der Notaufnahme

Präsentationsdiagramme des Manchester-Triage-Systems

von Kevin Mackway-Jones

Buch

Auf Lager

CHF 65.00
inkl. MwSt.

Inhalt

Die „Arbeitsmappe Ersteinschätzung in der Notaufnahme“ beinhaltet Grundprinzipien und Präsentationsdiagramme und ist die optimale Ergänzung zum bereits erhältlichen gleichnamigen Pflege-Fachbuchtitel „Ersteinschätzung in der Notaufnahme“ von Kevin Mackway-Jones.


Dieses Buch richtet sich an:
Notfallpflegende, Notfallmediziner, Dozierende.

Klappentext:

Das Manchester-Triage-System ist das in Europa etablierteste eines von vier weltweit verbreiteten Systemen, um Notfallpatienten in ihrer Behandlungsdringlichkeit einzuschätzen, einzustufen und klinisch zu priorisieren. Kein anderes System ist in Europa so etabliert: Weit mehr als 25 Mio. Patienten werden alljährlich nach diesem übersichtlichen und verständlichen System in Notfallambulanzen von Pflegenden eingeschätzt. Das System unterstützt den Neuling in der Pflege genauso wie den Experten. Es zeigt die Bedürfnisse des Patienten auf und hilft bei der Organisation der Behandlungsprozesse.

Die Arbeitsmappe zur Ersteinschätzung in der Notaufnahme

  • führt kurz in die Grundprinzipien des Manchester Triage-System der Ersteinschätzung ein
  • bietet Präsentationsdiagramme zur Ersteinschätzung von 52 Notfallsituationen von Abszess bis Zahnschmerz
  • unterstützt den Anwender mit übersichtlichen Flussdiagrammen, Farbleitsystemen und knappen tabellarischen Übersichten in den wichtigsten Notfallsituationen.

Weitere Informationen zum Buchtitel „Ersteinschätzung in der Notaufnahme“ finden Sie hier.

Entdecken Sie hier unsere Zeitschriften zum Thema:

Pflege

Ref-ID: A16289