Eigenverantwortung für Organisationen

Herausgeber: Stefan Koch, Jürgen Kaschube, Rudolf Fisch

Reihe: Wirtschaftspsychologie - Band 22

Buchreihe

Abrechnung je Ausgabe

Eigenverantwortung ist ein Aspekt des beruflichen Handelns in modernen und erfolgreichen Organisationen. Beschäftigte entwickeln eigene Initiative im Rahmen ihrer Arbeitstätigkeit, fühlen sich für Ziele der Organisation verantwortlich und erledigen selbstständig anstehende Aufgaben. All dies ist für das effektive Funktionieren von Wirtschaft und Verwaltung wichtig. Das Buch stellt Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis dar und spannt den Bogen von einer konzeptionellen Einordnung der Eigenverantwortung zu Gestaltungsaspekten in der Organisation.

Ref-ID: 301710_M / P-ID: 301710_M