360-Grad-Perspektive auf End-of-Life Care

End-of-Life Care

Psychologische, ethische, spirituelle und rechtliche Aspekte der letzten Lebensphase

Herausgeber: Manuel Trachsel

Buch

Auf Lager

CHF 39.90
inkl. MwSt.

Inhalt

Das Kurzlehrbuch „End-of-Life Care“ zeigt die Psychologische, ethische, spirituelle und rechtliche Aspekte der letzten Lebensphase auf.


Dieses Buch richtet sich an:
Pflegende, Mediziner, Psychologen, Seelsorgende, Juristen.

Klappentext:

Das Kurzlehrbuch zur End-of-Life Care spannt einen breiten Schirm über die letzte Lebensphase und beleuchtet ethische, philosophische, psychologische, spirituelle und rechtliche Aspekte des Sterbens. Das hochkarätige Autorenteam

  • führt in die Themen Sterben, Tod und End-of-Life Care ein
  • greift philosophische und existenzielle Fragen am Ende des Lebens und angesichts von Sterben und Tod auf
  • beschreibt die psychologischen Herausforderungen in der End-of-Life Care<
  • diskutiert ethische Fragen am Lebensende zu den Themen Behandlungsabbruch, Formen der Sterbehilfe, Palliative Sedation, freiwilliger Nahrungsverzicht und erörtert ökonomische Aspekte
  • beleuchtet rechtliche Aspekte von Einwilligungs- und Urteilsfähigkeit, über Patientenverfügungen und Sterbehilfe bis hin zu assistiertem Suizid
  • zeigt spirituelle und religiöse Aspekte in der End-of-Life Care auf
  • beschreibt institutionalisierte Formen der ethischen am Ende des Lebens
  • zieht ein Fazit für die Praxis und gibt einen Ausblick auf die Zukunft der End-of-Life Care.

Entdecken Sie hier unsere Zeitschriften zum Thema:

Pflege

Ref-ID: A14899