Die Grundlage für klinische Entscheidungen

Klinische Epidemiologie

Grundlagen und Methoden

von Robert H. Fletcher, Suzanne W. Fletcher, Grant E. Fletcher

Herausgeber: Johannes Haerting, Cristina Ripoll, Rafael Mikolajczyk

Buch

Auf Lager

CHF 65.00
inkl. MwSt.

Welche Aussagekraft haben publizierte Ergebnisse medizinischer Studien zu Ätiologie, Diagnostik, Therapie und Prognose von Krankheiten? Welche Bedeutung haben solche Studienergebnisse für die Patienten?

Mit diesen oder ähnlichen Fragen müssen sich Medizinstudenten im Examen ebenso auseinandersetzen wie Doktoranden, Ärzte in der täglichen Praxis oder in der klinischen Forschung und Wissenschaftler im medizinischen Umfeld, die eine klinische Studie durchführen, auswerten oder interpretieren wollen.


Dieses Buch richtet sich an:
Mediziner und Naturwissenschaftler, die klinische Forschung betreiben.

Klappentext:

Das Fachbuch "Klinische Epidemiologie" gibt die erforderlichen Informationen zu den eingangs gestellten Fragen. Zugleich legt das Buch die Grundlagen für das Verständnis der Prinzipien der evidenzbasierten Medizin und verzichtet dabei weitgehend auf die Darstellung des Formelapparats.

Zahlreiche Abbildungen und Tabellen fassen den Inhalt übersichtlich und verständlich zusammen. Aktuelle Beispiele zu den einzelnen Kapiteln veranschaulichen den praktisch-klinischen Bezug. Fragen am Ende eines jeden Kapitels helfen, die erworbenen Kenntnisse zu vertiefen.

Entdecken Sie hier unsere Zeitschriften zum Thema:

Medizin

Ref-ID: A13818