Blick ins Buch

Yogatherapie, individueller Yoga, Yogastudien

Yoga in Vorsorge und Therapie

Fachbuch mit Übungen für Atmung, Bewegung und Konzentration

von Ingrid Kollak

Buch

Auf Lager

CHF 45.50
inkl. MwSt.

eBook

CHF 40.00
inkl. MwSt.

Das Fachbuch „Yoga in Vorsorge und Therapie“ eröffnet einen Zugang zu neuem Wissen und praktischer Befähigung, indem es Yoga aus Sicht aktueller Studien mit praktischer Erkenntnis verknüpft.


Dieses Buch richtet sich an:
Gesundheitsberufe (allgemein), Yoga-Praktizierende.

Klappentext:

Verbesserte Bewegungsabläufe gegen Rückenschmerzen, bewusste Atemkontrolle zur Verminderung von Asthma Anfällen oder methodischer Spannungsabbau zur Senkung des Angstniveaus werden vermittelt und gleichzeitig die Wirkungsweisen durch wissenschaftliche Studien und Untersuchungen belegt. Der Nutzen des Yoga-Übens wird deutlich zum Erhalt der Gesundheit und zur Unterstützung von Therapie und Rehabilitation somatischer und psychischer Erkrankungen.

Die Autorin vertritt die Auffassung, dass Yoga die Menschen befähigt: von Tag zu Tag, von der Kindheit bis ins Alter und vor allem in Krisen- und Krankheitszeiten. Damit Yoga vielen Menschen nützlich sein kann, muss er individuell gestaltet werden und sich den wechselnden körperlichen und psychischen Situationen anpassen. Dazu zeigt dieses Buch zielgerichtete Yoga-Übungen vor klassischen Referenzpositionen.

Yoga wirkt im Tun. Darum gibt es einen umfangreichen Übungsteil zu den theoretischen Ausführungen. Der Serviceteil erleichtert den Start in ein Leben mit Yoga – für sich selbst und für die Klienten.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen und Konzepte
  • Westliche Prävention und Therapie und Yoga
  • Bedeutung des Yoga im menschlichen Lebenslauf
  • Yoga in Vorsorge und Therapie somatischer und psychischer Erkrankungen (mit aktuellen Studien und Übungen).

Ref-ID: A15099