ZRM® Grundkurs - Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell

Seminarbeschreibung

ZRM® Grundkurs - Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell

Machen Sie doch, was Sie wollen! 

Wir wollen uns besser abgrenzen, klarer auftreten, mehr Sport treiben, Aufgaben frühzeitig anpacken, mehr Selbstbewusstsein zeigen, massvoller essen, Entscheidungen schneller treffen usw. Obwohl wir meist klare Absichten und Ziele haben, fällt es uns immer wieder schwer, diese in die Tat umzusetzen und langfristig dranzubleiben.


Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) ist eine Methode zur gezielten Entwicklung von Handlungspotentialen. Dieses Modell wurde vor über 25 Jahren von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause an der Universität Zürich entwickelt und wird laufend durch wissenschaftliche Begleitung auf seine Wirkung hin überprüft. Die ZRM®-Trainingsmethode beruht auf neuesten neurobiologischen Erkenntnissen zum menschlichen Lernen und empirisch abgesicherten motivationspsychologischen Theorien. Neben kognitiv-verstandesmässigen Aspekten nehmen im Training unbewusst-emotionale und physisch-körperliche Aspekte eine zentrale Stellung ein. Hohe, nachgewiesene Transfereffizienz und wissenschaftliche Seriosität ist ein zentrales Qualitätsmerkmal dieses Trainings.


Das ZRM® wird in zwei grossen Themenbereichen angewendet: Wenn Menschen herausfinden wollen, was sie wirklich wollen und wenn Menschen etwas machen wollen, dies aber nicht so klappt, wie sie es sich vorstellen. Erfolgreich angewandt wird es heute u.a. im Wirtschafts-, Gesundheits- und Sozialbereich wie auch im Spitzensport.


Sie stärken mit dem ZRM Training Ihre Selbststeuerungskompetenz und Selbstwirksamkeit. Sie lernen, wie Sie Ihre Entscheidungssysteme synchronisieren, Ihre Willenskraft stärken und Ihre Ziele nachhaltig realisieren können.


Hinweis: Dies ist ein reiner Selbsterfahrungskurs. Train the Trainer-Fragen zur Anwendung des ZRM® auf verschiedene Arbeitsbereiche haben darin aus Zeitgründen keinen Platz. Bitte informieren Sie sich dazu über unseren Zertifikatslehrgang zum ZRM-TrainerIn.

 

Die Teilnahmegebühr beinhaltet:

  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Mittagessen, Verpflegung in den Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag
  • Heiss- und Kaltgetränke während des gesamten Seminartages
  • Teilnahmezertifikat

 

Der ZRM Grundkurs findet im NOA Restaurant Bar GRILL in Bern statt. 

 

Dieser Kurs wird als Grundkurs für den Zertifikatslehrgang "ZRM"-Trainerin angerechnet!

Ergänzende Bücher zum Seminar

  • Ressourcen aktivieren mit dem Unbewussten; Manual und ZRM-Bildkartei, 1. Auflage 2010

 

Referent

Dr. Julia Weber ist Psychologin und Diplompädagogin, zertifizierte ZRM-Trainerin, ZRM-Ausbildungstrainerin, Autorin und Geschäftsführerin am Institut für Selbstmanagement und Motivation Zürich ISMZ. Sie arbeitet eng mit Dr. Maja Storch, einer der Hauptautoren des ZRM, zusammen.

Termine

  • -
    980.00 CHF (exkl. MwSt.)
    09:00 - 17:00 Uhr

Zur Anmeldung…

Referent

Details

Teilnehmer:
10 - 16 Personen
Dauer
2 Tage
Zielgruppe

- Trainer, Coaches, HR-Verantwortliche, Führungskräfte, professionell in Schulung und in der Beratung tätige Personen

- Alle, die an psychologischen Themen interessiert sind und eine Veränderung anstreben und zusätzlich Coaches und Trainer/innen, die beabsichtigen, beruflich mit dem ZRM zu arbeiten