GPOP- Vertiefungsseminar (2 Tage inkl. Lizenzierung), Bern

Persönlichkeit ist der Schlüssel zum Erfolg

Der Nutzen des GPOP:

• Leistungsoptimierung in Ihrem Unternehmen
• Entwicklung und Coaching von Führungskräften
• Teamanalyse und -entwicklung
• Laufbahn- und Karriereberatung
• Steigerung von sozialer Kompetenz
• Bewältigung von Kommunikationsproblemen

Ziel
Ziel der Lizenzierung ist es, Sie für den Einsatz des GPOP zu qualifizieren. Das Seminar findet auf zwei Ebenen statt. Auf der einen Ebene lernen Sie den GPOP als Coachee kennen. Anhand Ihres eigenen Profils finden Sie zu einem tieferen Verständnis der Möglichkeiten dieses Verfahrens. Auf der anderen Ebene lernen Sie, wie Sie als Coach, Berater oder Trainer den GPOP bei Teamprozessen und in Einzelcoachings einführen und anwenden sowie die Ergebnisse rückmelden.

Inhalt
Im Vorfeld des Seminars führen Sie den GPOP über HTS 5, unserem Onlinebasierten Auswerteprogramm,  durch. Im Vorfeld des Seminars erhalten Sie dann den ausführlichen Ergebnisreport. Ihr persönlicher Report bietet die Grundlage für Übungen im Teamprozess, die Interpretation der Ergebnisse und das Rückmeldegespräch. Dadurch wird eine praxisnahe Gestaltung der Lerninhalte ermöglicht. Zu Beginn des mehrtägigen Seminars werden Sie in die theoretischen Grundlagen der Typentheorie nach C.G. Jung eingeführt. Darauf aufbauend lernen Sie die Dynamik des Typus kennen. Zudem erfahren Sie, wie Sie unterschiedliche Stressmuster erkennen und damit umgehen können und lernen, wie Sie ethisch verantwortbares Feedback geben. Sie erhalten ihr eigenes Stressprofil. Durch dieses erhalten Sie die Möglichkeit ihren aktuellen Stressegrad zu erkennen und dessen Auswirkungen. Sie lernen ebenfalls welche Methoden Ihnen beim Umgang mit Stress am besten helfen könnten. Darüber hinaus bekommen Sie einen Einblick in die Testkonstruktion des GPOP und das Online-Testadministrationssystem HTS 5-HR-Edition.

Lizenzierung
Die Lizenzierung berechtigt auch nicht diplomierte Psychologen zum Erwerb und zur Anwendung des Testverfahrens. Diese erfolgt über die erfolgreiche Durchführung des Seminars.

 

Im Preis inbegriffen sind:

  • 1 Seminarordner mit den Unterlagen zur Lizenzierung 
  • 1 GPOP-Selbstanalyse mit Bericht im Vorfeld des Seminars
  • Ihr persönliches Stressprofil
  • 1 Buch "Typisch Mensch" (3., überarbeitete Auflage 2005)
  • 3- monatiger HTS 5 Probeaccount für das Testadministrationssystem HTS 5, inkl. 3 Nutzungen Ihrer Wahl
  • Zwischenverpflegungen, Getränke und Kaffe 

 

Am ersten Seminartag werden Sie die Einführung in die Theorie mit Ihrer Dozentin Yvonne Schilling erfahren und am zweiten Tag werden Sie gemeinsam mit Frau Blank den GPOP in Form eines Workshops ganz praxisnah erleben und einüben. Das Ziel ist, dass Sie im Anschluss an das Seminar den GPOP sicher beherrschen und anwenden können, aber auch Spaß dabei haben. 

Haben Sie Fragen zum Seminar? Sprechen Sie uns an, falls Sie nur an einem der beiden Seminartage interessiert sind. Wenden Sie sich an uns: consulting@hogrefe.ch oder 031 300 46 64

 

Zum GPOP

Der Golden Profiler of Personality (GPOP) ist ein Fragebogen, dessen 121 Items fünf Dimensionen zugeordnet sind. Vier dieser Dimensionen messen Wahrnehmungs- und Urteilspräferenzen im Sinne der Persönlichkeitstheorie von C. G. Jung:

* Extraversion (E) / Introversion (I)

* Sinneswahrnehmung (S) / Intuition (N)

* Analytisches Entscheiden (T) / wertorientiertes Entscheiden (F)

* Strukturorientierung (J) / Wahrnehmungsorientierung (P)

* Anspannung/Gelassenheit

Die fünfte Dimension (Anspannung/Gelassenheit) beschreibt den aktuellen Stressgrad der Person und dessen Auswirkungen auf das Verhalten. Diese fünf Dimensionen bestimmen die Interaktion einer Person mit der Umwelt und die Verarbeitung von Informationen. Den einzelnen Dimensionen sind jeweils fünf Konstrukte (Facettenskalen) zugeordnet, welche die individuellen Ausprägungen differenzierter beschreiben. Auf der Grundlage der Skalenwerte erfolgt eine Zuordnung zu einem von 16 Persönlichkeitsmustern.

 

Termine

  • Exklusiv: Erhalten Sie hier bei uns die Gelegenheit sich für den GPOP lizenzieren zu lassen!
  • -
    900.00 CHF (exkl. MwSt.)
    969.30 CHF (inkl. 7.7% MwSt.)
    09:00 - 17:00 Uhr
    Termine
    Referent: M.Sc. Yvonne Schilling und Natalia Blank

Zur Anmeldung…

Weitere Optionen

Verfügbar als Inhouse-Schulung

Ort

Testzentrale der Schweizer Psychologen AG
Länggass-Strasse 76
3012 Bern

Details

Teilnehmer:
7 - 15 Personen
Dauer
2 Tage
Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Personen, die ausgewiesene Erfahrung in der psychologischen Beratung haben und für solche qualifiziert sind: Personalberater/-innen, Personalentwickler/-innen, erfahrene Trainer/-innen und Psycholog(inn)en. Ebenfalls sollte die mehrtägige Lizenzierung von Leuten besucht werden, die Unsicherheiten im Umgang mit der Dynamik des Typus aufweisen.

Zertifikat
Golden Profiler of Personality